MIDEM

Vor dem Hintergrund der ukrainischen Fluchtmigration sprach Katja Lindner – wissenschaftliche Mitarbeiterin bei MIDEM – über politisch rechtliche Aspekte und Herausforderungen der gesundheitlichen Versorgung von Geflüchteten in Deutschland. Was hat sich seit der Flüchtlingskrise 2015 getan und was ist jetzt anders? Wie sehen die Rechtsgrundlagen für Geflüchtete aus und welche aktuellen Probleme und Handlungsbedarfe gibt es? Moderiert wurde das Fachgespräch von MIDEM-Direktor Hans Vorländer. Die anschließende Publikumsdiskussion wurde durch ein Statement von Gastredner Prof. Dr. Oliver Razum eingeleitet.